Stotterer-Selbsthilfegruppe: 94032 Passau

Herzlich willkommen auf der Seite der Stotterer-Selbsthilfegruppe Passau

Was wir machen

Wir sind eine Gruppe stotternder Menschen, die sich regelmäßig trifft,
um gemeinsam an der Verbesserung ihres Sprechens zu arbeiten.
Wir sind die einzige Stotterer-Selbsthilfegruppe in Niederbayern.
Die Gruppenstärke schwankt stark und liegt bei etwa 3 bis 6 Leuten.
 

Ablauf eines Gruppenabends

Am Beginn kurze Entspannungsübung, dann Behandlung des jeweiligen Programm-Themas.
 

 

Unser Rahmenprogramm von Januar bis Juni 2018

03.01.2018      Übungen zum kontrollierten Sprechen

07.02.2018      Mit Pseudo-Stottern Sprechangst abbauen

07.03.2018      Vorträge halten und Gestik einbauen

04.04.2018      Die Kraft des Atems spüren. Übungen für eine bewusste Atemtechnik

02.05.2018      Gibt es Verbesserungsvorschläge für den Gruppenabend?

06.06.2018      Erfahrungsaustausch bei gemütlichem Beisammensein mit Erarbeitung des Rahmenprogramms für Juli bis Dez. 2018. Wir treffen uns im Biergarten der Brauerei Hacklberg


Was die Stotterer-Selbsthilfegruppe zu bieten hat

  • wertschätzender Umgang miteinander
  • geschützte Umgebung im Schonraum
  • lockere Atmosphäre
  • bevorstehende Gespräche üben
  • wertvolle Informationen erhalten
  • Kommunikation üben
  • ruhiger werden
  • selbstbewusster werden
  • aktuelle Probleme besprechen
  • verborgene Fähigkeiten entdecken und entwickeln
  • Freude am Sprechen bekommen
  • Erfahrungen und Verhaltenstipps austauschen
  • mündiger werden gegenüber „Fachleuten“
  • Mut tanken für den Alltag
  • Alltagsdruck ablassen
  • mich besser entfalten können
  • meine Stärken und Schwächen besser kennen lernen
  • positiv denken lernen
  • Freunde für die Freizeit finden
  • sprachlich sicherer werden
  • Experte in eigener Sache werden
  • altes Verhalten wahrnehmen und neues einüben
  • nicht nur eigene Probleme sehen
  • neue Leute kennen lernen
  • Freunde treffen und Spaß haben
  • auch einfach nur zuhören

 


<< zurück